fbpx

Strategie, Struktur und Perspektive

für die zeitgemäße Kulturkommunikation

StrategieStruktur und Perspektive für die zeitgemäße Kulturkommunikation

Der digitale Wandel stellt Kulturinstitutionen vielerorts vor neue Herausforderungen: Bewährte Medien und Formate verlieren zunehmend an Relevanz, denn die Aufmerksamkeit des Publikums bündelt sich auf digitale Kanäle und mobile Anwendungen. Doch wie können die eigenen Zielgruppen dort zum passenden Zeitpunkt mit der richtigen Botschaft erreicht werden? Aus Erfahrung wissen wir: Nur mit einer ganzheitlichen Strategie und der richtigen Perspektive kann der erfolgreiche Brückenschlag von den traditionellen Medien hin zu den neuen Kanälen erfolgreich gelingen.

Eine zeitgemäße Kulturkommunikation ist vor allem dann erfolgreich, wenn sie selbstbestimmt aus dem Kern der eigenen Themen, Inhalte und Aktivitäten gestaltet wird. Benötigt wird nicht für alles eine eigene Strategie, sondern eine Strategie, die sich in allem widerspiegelt. Die klassische Trennung von Öffentlichkeitsarbeit und Marketing ist zudem lang überholt. Gefragt sind prozessorientierte, transparente und vernetzte Arbeitsstrukturen, die auf gemeinsame Ziele ausgerichtet sind und sich individuell an den spezifischen Anforderungen, Abläufen und Anlässen orientieren. Dabei ist nicht zuletzt die Messbarkeit von Maßnahmen und Resultaten ein wichtiger Faktor.

Wer den Erfolg seiner Maßnahmen und Investitionen anhand von harten und weichen Indikatoren darstellen kann, ist nicht nur in der Lage seine Aktivitäten ständig zu optimieren, sondern kann Budgets und Zeitaufwendungen auch argumentativ mit echten Ergebnissen untermauern.

Unsere Strategien sind…

ZIELORIENTIERT

Kommunikation braucht klare Ziele: Unser Anspruch an eine zielorientierte Marketing-Strategie ist es, alle Aktivitäten optimal an den individuellen Anforderungen auszurichten. Sind die Ziele der Kommunikation präzise und detailliert formuliert, zeichnet sich auch der strategische Weg dorthin klar erkennbar ab.

Ganzheitlich

Eine zeitgemäße Kommunikation erfordert eine ganzheitliche Betrachtung: Public Relations und Marketing – Online und Offline – müssen dafür in einem Gesamtbild betrachtet werden. Durch die Erfassung aller relevanten Prozesse und Parameter schaffen wir Klarheit über die notwendigen Strukturen und machen ungenutzte Potentiale sichtbar.

Effizient

Die Vielzahl der modernen Kommunikationskanäle und -Formate verleitet schnell dazu, sich in kleinteiligen Aktivitäten zu verlieren. Hier ist der Fokus auf das Wesentliche entscheidend. Gemeinsam bündeln wir alle Ressourcen in eine Richtung und stärken genau die Prozesse, die den größten Beitrag zum Erreichen der gesetzten Ziele leisten.

Selbstbestimmt

Reaktive Arbeitsweisen gehören zu den größten Fallstricken in der heutigen Kommunikation. Wir unterstützen dabei, alle Aktivitäten selbstbestimmt aus dem eigenen Kern zu steuern und die richtigen Zielgruppen auf die eigenen starken Themen und Angebote aufmerksam zu machen. So schaffen wir die Grundlage und den Freiraum für kontinuierliches, vorausschauendes und kreatives Arbeiten.

PUBLIKUMSZENTRIERT

Kommunikation sollte nicht vom reinen Sendebedürfnis bestimmt sein. Zeitgemäße Strategien orientieren sich am Nutzen und den Bedürfnissen des jeweiligen Empfängers. Gemeinsam arbeiten wir eben jene Botschaften und Impulse heraus, die einzelne Zielgruppen benötigen, um aus eigener Motivation einen Beitrag zu den gesetzten Zielen zu leisten.

Messbar

Erfolgsauswertungen sind die Grundlage für eine stetige Verbesserung und agile Ausrichtung aller Maßnahmen. Erfolg muss sich dabei vor allem am Erreichen der festgelegten Ziele messen lassen. Wir ermitteln sowohl die harten als auch die weichen Indikatoren für den eigenen Erfolg und entwickeln Maßnahmen, Abläufe und Strategien, um diese zu messen und kontinuierlich auszuwerten.

Strategisch erfolgreich mit dem 6-Pfeiler-Prinzip

Strategie und Struktur für Ihre Gesamtkommunikation

In der strategischen Beratung arbeiten wir mit dem von uns entwickelten 6-Pfeiler-Prinzip. Diese einzigartige Methode ermöglicht uns alle Prozesse und Parameter der Kommunikation in einem Gesamtsystem zu erfassen und strategisch beurteilen und ausrichten zu können. Das von uns vielfach erprobte System bildet bereits seit mehreren Jahren die Basis für alle unsere eigenen Projekte und hat vielen unserer Kunden geholfen die Potentiale und Wirkung der eigenen Kommunikation deutlich zu stärken und mehr Klarheit über den strategischen Sinn und Zweck der eigenen Aktivitäten gewinnen.

Klarheit, Zielsicherheit und Messbarkeit für alle Kommunikations- und Marketing-Aktivitäten:

Z

Die gesamte Kommunikation strategisch ausrichten und mehr Klarheit, Transparenz und Zielsicherheit für alle Kommunikationsmaßnahmen gewinnen.

Z

Den Fokus auf das wesentliche legen und so Arbeitszeit und Budgets optimal einsetzen.

Z

Klare Botschaften entwickeln und die Kommunikation an an den Bedürfnissen einzelner Zielgruppen orientieren.

Z

Die relevanten Kommunikationskanäle identifizieren, über die individuelle Zielgruppen bestmöglich erreicht werden.

Z

Aus den eigenen Themen hochwertige Inhalte entwickeln, die die passenden Menschen ansprechen.

Z

Ungenutzte Potentiale identifizieren und die Effektivität der eigenen Aktivitäten schon mit kleinen Justierungen deutlich erhöhen.

Z

Prozessorientierte Strukturen und agile Arbeitsabläufe entwickeln und so mehr Zeit und Freiraum für die kreative Arbeit erlangen.

Z

Die gesamte Kommunikation strategisch ausrichten und mehr Klarheit, Transparenz und Zielsicherheit für alle Kommunikationsmaßnahmen gewinnen.

Z

Den Fokus auf das wesentliche legen und so Arbeitszeit und Budgets optimal einsetzen.

Z

Klare Botschaften entwickeln und die Kommunikation an den Bedürfnissen einzelner Zielgruppen orientieren.

Z

Die relevanten Kommunikationskanäle identifizieren, über die individuelle Zielgruppen bestmöglich erreicht werden.

Z

Aus den eigenen Themen hochwertige Inhalte entwickeln, die die passenden Menschen ansprechen.

Z

Ungenutzte Potentiale identifizieren und die Effektivität der eigenen Aktivitäten schon mit kleinen Justierungen deutlich erhöhen.

Z

Prozessorientierte Strukturen und agile Arbeitsabläufe entwickeln und so mehr Zeit und Freiraum für die kreative Arbeit erlangen.

Die Initiative Kulturkommunikation

Der beschleunigte Medienwandel und die fortschreitende Digitalisierung stellen Kommunikation und Marketing im Kultur- und Eventbereich vor neue Herausforderungen. Während traditionelle Medien zunehmend an Bedeutung verlieren, entwickeln sich die Möglichkeiten des digitalen Marketings kontinuierlich weiter. Plattformen wie Facebook, Instagram, Google und YouTube bieten enorme Potenziale, um das eigene Publikum und neue Interessent:innen im richtigen Moment mit der richtigen Botschaft zielgenau anzusprechen. Hierfür wird ein neues kommunikatives Verständnis benötigt, das über die klassischen Ansätze von Marketing und PR hinausgeht. In der Praxis finden sich jedoch nur wenig Referenzen für Strategien, die sich konkret an den Anforderungen und Strukturen im Kulturbereich orientieren.

Das Ziel der Initiative Kulturkommunikation ist es, mit innovativen und kulturspezifischen Lösungen die Standards für Kommunikation und Marketing im Kultur- und Veranstaltungsbereich neu zu definieren. Dabei greifen wir auf 20 Jahre Erfahrung in nahezu allen Kultursparten und Kommunikationsbereichen zurück. Als digitalisiertes Beratungsunternehmen begleiten wir Kulturinstitutionen und Veranstalter im gesamten deutschsprachigen Raum bei der Entwicklung und Umsetzung individueller Kommunikations- und Marketingstrategien.

Das Team

Berater Martin Juhls
Berater Martin Juhls

Besonders geeignet für eine Zusammenarbeit sind Kulturinstitutionen, Organisationen und Veranstalter, die …

  • PR und Marketing selbstbestimmt in Eigenregie mit eigenen Mitarbeitern und Partnern umsetzen wollen.
  • Effektiver und transparenter Zusammenarbeiten und ihr volles Potential entwickeln möchten.
  • PR, Marketing und digitale Kommunikation sinnvoll in einem Gesamtkonzept vernetzen möchten.
  • Alte, ineffektive Strukturen aufgeben und neue zeitgemäße Prozesse und Maßnahmen entwickeln möchten.
Berater Martin Juhls

Ein persönliches Informationsgespräch vereinbaren

Gerne stellen wir unsere Beratungs- und Schulungsprogramme in einem persönlichen Informationsgespräch ausführlich vor. Bei einem ca. 30 – 60 minütigen Online-Meeting nehmen wir uns Zeit, um auf individuelle Ausgangslagen und Anforderungen einzugehen und offene Fragen direkt zu klären. Im Gespräch zeigen wir welche Strategien und Vorgehensweisen in der jeweiligen Situation sinnvoll sind und erklären Schritt für Schritt, wie eine konkrete Zusammenarbeit aussehen kann. Das Gespräch ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

i

Formular absenden

Ein Termin für ein persönliches Informationsgespräch kann direkt über unser Formular angefragt werden.

Termin vereinbaren

In einem kurzen Telefonat klärt jemand aus unserem Team zeitnah alle organisatorischen Details und vereinbart einen gemeinsamen Termin.

w

Persönlich informieren

Im 30- bis 60-minütigen Online-Meeting geben wir einen Überblick, wie eine konkrete Zusammenarbeit Schritt für Schritt aussehen kann.